Glücksmomente

Die wahrhaften Glücksmomente im Leben sind die Zeiten der Ruhe und Entspannung, der Freude am Sein und das Gefühl in etwas Größeres eingebunden zu sein. Diese kleinen Glücksmomente können unser Leben ungemein bereichern.

Jeder von uns definiert Glück anders. Für die einen heißt es ein gutes Einkommen zu haben, für andere, die große Liebe zu finden oder viel zu Reisen. Fest steht aber, dass jeder von uns glücklich sein will. Viele Menschen denken, dass sie erst dann glücklich sein können, wenn sie mehr Geld haben. Geld macht nicht glücklich – das vorweg.

Wie viel muss ich verdienen, um dauerhaft glücklich zu sein?

Eine interessante Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zeigt, dass es für Deutschland ein Jahreseinkommen von etwa 60 000 bis 70 000 Euro ist, um dauerhaft glücklich zu sein. Wenn man diese Einkommensgrenze erreicht hat, dann bringt mehr Geld keine zusätzliche Lebensfreude.

Ist es denn wirklich so, dass wir Menschen nur dann glücklich sein können, wenn wir mehr Geld haben?

Einfach immer nur mehr Geld ist es jedenfalls nicht. Wenn glücklich sein alleine an das Jahreseinkommen geknüpft wäre, dann wäre ein großer Teil unsere Bevölkerung mit einem durchschnittlichen Nettoeinkommen von ca. 30.000,– € permanent unglücklich. Und das ist aus meiner Sicht keineswegs der Fall, denn die besten Dinge im Leben bekommt Sie nicht für Geld. Schon Albert Einstein sagte: „Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.“

Was können Sie jetzt tun um glücklich zu sein?

Sicher ist es so, dass wir oft nach dem großen Glück suchen. Und dabei verlieren wir meist den Blick, das Gespür und die Aufmerksamkeit für die kleinen Glücksmomente, die uns im täglichen Leben immer wieder begegnen. Hingegen sind es doch gerade die Momente, die das Leben erst lebenswert machen.

Gerade beim Streben nach dem großen Glück nimmt man die kleinen Freuden im Alltag nicht mehr wahr und man muss nachhelfen und selbst diese Momente suchen. Das ist leichter, als Sie jetzt vielleicht glauben. Vielleicht ist es einfach nur…

  • das Strahlen in den Kinderaugen, wenn Sie am Abend von der Arbeit nach Hause kommen
  • mit einem guten Glas Wein den Sonnenuntergang genießen,
  • ein leckeres Essen zu kochen,
  • ein spannendes Buch zu lesen,
  • oder einfach einmal so richtig zu faulenzen
Eine tägliche Bilanz der glücklichen Augenblicke mit einem Glückstagebuch führt in kleinen Schritten in ein erfüllteres Leben. All das, was Sie glücklich macht, was Ihr Herz vor Freude springen lässt, ist genau richtig. Schaffen Sie sich bewusst und gezielt Situationen in denen ihnen Glücksmomente begegnen.

Welche drei Glücksmomente vom heutigen Tag fallen Ihnen gerade jetzt spontan ein?

Es braucht also gar nichts Großartiges zu sein, denn meist sind es die kleinen und einfachen Dinge, die uns glücklich machen. Das Glück lauert überall. Fangen Sie doch einfach einmal an und sammeln bewusst Glücksmomente, genießen Sie diese aus vollem Herzen und sind dankbar dafür. Ein glückliches Leben ist die Sammlung unvergesslicher Momente. Dabei wünsche ich Ihnen viel Spaß und vor allem viele positive Gedanken.

Mit meinem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden

2 Kommentare zu „Glücksmomente“

  1. Schöner Beitrag! Mir selbst wird immer mehr klar, dass mich die wenigsten gekauften Dinge glücklich machen. Jedenfalls nicht so richtig. Was sich dauerhafter anfühlt sind tolle Momente mit Freunden, Spaziergänge in der Natur und wenn mir dort Besonderheiten begegnen (ich freue mich wenn ich Spechte, Kaninchen oder einfach kleine Mäuse sehe), schöne Musik die einen entführt, tolle Bücher oder Geschichten… Das große Glück findet man im Kleinen. Seitdem ich anfange das zu verstehen, werde ich auch angstfreier. Denn diese Dinge, die wirklich glücklich machen, die kann mir ja auch keiner wegnehmen, keiner klauen und für die brauche ich auch nicht viel Geld.

    1. Vielen Dank, liebe Annette für Deinen Kommentar und für Deine Inspirationen, was man das tägliche Leben an Möglichkeiten für „echte“ Glücksmomente so alles bietet.🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.