Startseite » PERSÖNLICHES WACHSTUM » Eigenliebe und Selbstvertrauen für eine positive Lebenssicht

Eigenliebe und Selbstvertrauen für eine positive Lebenssicht

Eigenliebe ist die Voraussetzung für ein glückliches und erfülltes Leben. Sich selbst zu lieben ist auch die Basis für gute zwischenmenschliche Beziehungen, denn nur wer sich selbst liebt, wird auch seine/n Partner/in lieben können. Grundlage für die Eigenliebe ist ein gesundes Selbstvertrauen. Es geht darum, dass man sich selbst positiv gegenübertritt, sich so akzeptiert und annimmt wie man ist und den eigenen inneren Werten vertraut. Bei den meisten Menschen stößt das Thema Eigenliebe jedoch auf einen Widerstand. Man bekommt von allen Seiten gesagt, was gut für einem ist und was man zu tun und zu lassen hat.

Aber haben Sie schon einmal geprüft, ob das was andere sagen auch wirklich gut für Sie ist und ob Sie das persönlich weiterbringt?

Eigenliebe hat nichts mit Egoismus zu tun. Es geht nicht darum, wie man andere behandelt. Es geht darum, wie Sie sich selbst behandeln. Es geht darum, dass Sie beginnen sich selbst so wahrzunehmen und zu behandeln, wie Sie einen Menschen behandeln, den Sie mögen und der Ihnen wichtig ist.

Einen Menschen, dem Sie wünschen, dass er gesund, zufrieden und glücklich ist. Einen Menschen, den Sie loben, wenn er etwas Gutes getan hat und den Sie unterstützen, wenn er eine Aufgabe zu bewältigen hat.

Einen Menschen, der vielleicht seine Ecken und Kanten hat, der es aber, wie jeder andere Mensch auch, verdient hat geliebt zu werden und glücklich zu sein, der es verdient hat unterstützt zu werden, indem was er tut und indem was er sich wünscht.

Eigenliebe und Selbstvertrauen ist der Schlüssel für ein glückliches und erfülltes Leben. Selbstliebe zu finden und zu halten kann vielleicht ein längerer Weg sein. Sie können ganz einfach und leicht Eigenliebe lernen und trainieren.

Liebe Dich selbst! Eigenliebe ist der Schlüssel zu Deinem Glück!

Selbstliebe zu finden und zu halten kann vielleicht ein längerer Weg sein. Aber er sollte nicht beschwerlich sein. Sie können ganz einfach und leicht Eigenliebe lernen und trainieren und ihr Selbstwertgefühl stärken. Das Geheimnis der Selbstliebe besteht darin, sich selbst bedingungslos zu lieben. Bauen Sie eine liebevolle Beziehung zu sich selbst auf. Die Beziehung, die Sie zu sich selbst haben, ist die wichtigste Beziehung, die Sie jemals in Ihrem Leben haben werden. Sie brauchen nichts weiter als glücklich zu sein mit dem, was Sie sind. Sie dürfen sich in Ihrer Haut wohlfühlen. 😉

Machen Sie sich selbst jeden Tag kleine Freuden. Belohnen Sie sich selbst mit Kleinigkeiten, wenn Sie etwas gut gemacht haben. Nehmen Sie sich täglich ein paar Minuten Zeit für sich, Zeit für Ruhe und zur Besinnung. Belohnen Sie sich mit kleinen Freuden: Setzen Sie sich mit einer Tasse Kaffee oder Tee in den Garten oder auf den Balkon. Gehen Sie allein raus in den Wald oder in der Natur. Lümmeln Sie sich auf die Couch und lesen ein Buch. Nehmen Sie sich einfach Zeit für sich. So wächst die Eigenliebe und ihr Selbstwertgefühl wird von Tag zu Tag größer und größer. So werden Sie immer unabhängiger von äußerer Anerkennung.

„Eigenliebe ist der Beginn einer lebenslangen Romanze“
Oscar Wilde

Mit meinem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.