Kraft der Gedanken

Die Kraft der Gedanken bilden mit unserem Unterbewusstsein eine starke Einheit durch die wir Menschen Unglaubliches erreichen und Berge versetzen können. Jeder Mensch besitzt durch seinen Geist auch die Fähigkeit mental zu entspannen. Die positive Wirkung lässt Schmerzen abflauen, Krankheiten lindern und Selbstheilungskräfte aktivieren.

Wir sind was wir denken und können mit der Kraft der Gedanken und unserem alltäglichen Denken unser ganzes Leben dirigieren. Wenn wir also in der Lage sind unser Gedanken bewusst zu verändern, dann haben wir in jedem Moment die Möglichkeit, ja die Macht unser Leben zu ändern. Entscheidend ist, dass Sie agieren und Ihrem Leben die Richtung geben, die Sie gerne möchten.

Gedanken sind reine Energie. Positives Denken hat starken Einfluss auf unsere Gefühle und damit auf das eigene Verhalten. Umgekehrt ist das natürlich auch so. Das merken wir alle jeden Tag. Die nachfolgenden Beispiele veranschaulichen die Kraft der Gedanken sehr deutlich. Denken Sie an ein wirklich schönes Erlebnis, so stellen sich auch positive Gefühle ein, die wiederum die nächsten Gedanken und das damit verbundene Handeln weiter beeinflussen. Umgekehrt beginnt wenig verwunderlich auch die „Selbstsabotage“ zunächst im Kopf eines jeden Menschen.

Achtsamkeit ist der Schlüssel zur persönlichen Weiterentwicklung

Achtsamkeit ist die bewusste Wahrnehmung und das Erleben des aktuellen Momentes. Achtsamkeit bedeutet im Hier und Jetzt zu sein, und zwar nicht nur körperlich, sondern auch mental. Und zwar mit allem, was dazu gehört: Gedanken, Emotionen, Sinneseindrücke, körperliche Vorgänge und alles, einfach alles, was um Sie herum geschieht und in Ihre Wahrnehmung fällt. 

Das ist für die meisten Menschen kein Normalzustand. Viele hängen mit ihren Gedanken entweder in der Vergangenheit fest, beschäftigen sich mit Sorgen oder denken über die Zukunft nach. Dieses Denken ist meist von der Hoffnung begleitet, dass sich irgendwann ein zufriedener Zustand einstellen wird.

Vielleicht nutzen Sie das alte Wissen aus dem Talmud

Egal was in Ihrem Leben passiert, am Anfang steht immer eine Gedanken. Machen Sie sich die Macht ihre Geistes bewusst und nutzen Sie die Möglichkeiten, die in diesem Wissen verbergen.

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.

Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

Es gibt nichts, was Sie hinnehmen müssen. Sie haben die Freiheit zu denken, was Sie wollen. Nutzen Sie die Kraft der Gedanken und geben Sie bewusst in Ihrem Leben die Richtung vor. Sie sind der Experte für Ihr persönliches Wohlbefinden. Alles was Sie für ein glückliches und erfülltes Leben brauchen haben Sie bereits in sich.

Mit meinem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.